Bauwerksverstärkung

Tragwerkskonstruktionen können mit Lamellen und Geweben aus Kohlefaserkunststoffen (CFK) nachträglich und in kürzester Bauzeit verstärkt werden. Eine effiziente Methode, um die Nutzlast von Decken und Wänden bei Gebäudeumnutzungen zu erhöhen, das Bauwerk erdbebensicherer zu machen oder gerissene Stahlbetonteile, Mauerwerk und Holzkonstruktionen zu verfestigen. Wir beraten Sie individuell und führen fachgerecht alle Arbeiten mit CFK-Lamellen und CFK-Geweben aus.